Willkommen bei uns!

Auf Grund der momentanen Situation müssen wir manche öffentlichen Veranstaltungen aussetzen. Bei fragen bitte kontaktiert uns Aeltesten@efg-mosbach.de

Demnächst

08 Aug 2020
14:00 - 17:00 Pfadfinder: Fällt aus
09 Aug 2020
10:00 - Gottesdienst bei OM
11 Aug 2020
15:00 - 16:00 Café Familienoase: Fällt aus
13 Aug 2020
18:30 - 19:30 Gebetstreff
15 Aug 2020
14:00 - 17:00 Pfadfinder: Fällt aus

Herrnhuter Losung

Die Losung wird geladen...

Ihr Weg zu uns

Ihr Abfahrtsort:

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Mosbach (Baptisten) Leutweinstraße 1, 74821 Mosbach

kommende Gottesdienste

09 Aug 2020
10:00 - Gottesdienst bei OM

Raffaello 450X338

Hallo Ihr Lieben.

Wir können uns wegen der Coronakrise nicht in der Gemeinde treffen und den Gottesdienst feiern. Aber wir wollen einander ermutigen und jederzeit Gott die Ehre geben. Mein Impuls für dich ist:

Ein „Raffaello“ zur Stärkung.

Wenn ihr jetzt im Küchenschrank eine Packung habt, dann genießt ein Stück mit einer Tasse Kaffee und lest diesen Impuls. Lehnt euch zurück und sinnt darüber nach.

Raffaello ist eine italienische Variante von Raphael und Raphael ist ein hebräisches Wort.

Raphael bedeutet auf hebräisch: Gott heilt.

Wir lesen in der Bibel, 2. Mose 15, 26:

…und er sprach: Wenn du willig auf die Stimme des HERRN, deines Gottes hörst und tust, was in seinen Augen recht ist, seinen Geboten gehorchst und all seine Ordnungen hältst, dann werde ich dir keine der Krankheiten auferlegen, die ich den Ägyptern auferlegt habe; denn ich bin der HERR, der dich heilt.

Gott ist eigentlich derjenige, der uns heilt, nicht Medizin oder Menschen oder Engel. Gott kann jedoch die Medizin und Ärzte gebrauchen und uns durch sie heilen.

Heilen in der Bibel kommt nicht nur in Bezug auf physisches Heilen vor, sondern auch im Hinblick auf die Seele bzw. die zerbrochene Beziehung zwischen Gott und den Menschen.

Die Beziehung zwischen Gott und Menschen ist nicht gut. Durch die Sünde ist die Beziehung krank geworden. Die Bibel aber hat eine Freudenbotschaft und diese ist: Gott kann uns heilen. Im Buch Jeremia Kapitel 3 Vers 22 lädt Gott uns ein.

Kehrt um, ihr abtrünnigen Kinder! Ich will eure Treulosigkeiten heilen. Hier sind wir, wir kommen zu dir; denn du bist der HERR, unser Gott.

Treulosigkeit, Abtrünnigkeit oder Ungehorsam steht zwischen uns und Gott. ER aber kann unseren Ungehorsam heilen.

Ihr Lieben, ist Ungehorsam oder Treulosigkeit nicht schlimmer als ein Virus, der den Leib angreifen kann. Ungehorsam und Sünde lassen tagtäglich Menschen in die Hölle gehen. Das Coronavirus kann den Leib töten, aber die Seele nicht. Die Sünde kann die Seele töten und sie von Gott trennen. Was ist schlimmer?

Unser HERR JESUS CHRISTUS, gelobt sei sein Name, sagt zu dem Gelähmten:

5 Und als Jesus ihren Glauben sah, spricht er zu dem Gelähmten: Kind, deine Sünden sind vergeben.

Markus-Evangelium 2, 5.

Unser HERR JESUS CHRISTUS heilt nicht nur den Körper des Gelähmten, sondern auch seine Seele, indem er ihm die Sünden vergibt.

Ihr Lieben, ich weiß nicht, wen Gott vom Coronavirus heilen wird. Aber ich bin gewiss, dass jeder, der JESUS CHRISTUS sein Vertrauen schenkt, geheilt wird.

Die zerbrochene oder erkrankte Beziehung zwischen Gott und Menschen ist wieder heil geworden.

Dies soll uns trösten und ermutigen. Gott hat uns vom Ungehorsam, der Treulosigkeit und Sünde geheilt.

Wir fürchten uns nicht mehr, weil wir geheilt und gerechtfertigt sind.

Ihr Lieben, lasst uns mit dem Propheten Jeremia vor Gott kommen und dasselbe sagen. Im selben Vers, in dem Gott das Volk Israel zur Heilung der Treulosigkeit einlädt. Jeremia sagt:

Hier sind wir, wir kommen zu dir; denn du bist der HERR, unser Gott. (Jer. 3, 22)

Wenn du dieses Heilmittel noch nicht „eingenommen“ hast, dann darf ich dich bitten: Komm zu JESUS und vertraue auf ihn und nimm seine Heilung an, die Heilung der Seele.

JESUS CHRISTUS heilt die Seele vom Virus der Sünde, darum lasst uns zu ihm kommen.

Zum Schluss möchte ich gemeinsam mit dem Psalmisten Gott für seine Heilung loben, denn er ist „Raphael“: Gott heilt.

2 Ich will dich erheben, HERR, denn du hast mich emporgezogen und ließest meine Feinde sich nicht über mich freuen. 3 HERR, mein Gott, zu dir habe ich geschrien, und du hast mich geheilt;

Psalm 30, 2-3.

 

Liebe Grüße und Gottes Schutz, wünsche ich euch allen

Sarmad Aziz