2018 08 01 Alina Weisser 660Liebe Gemeinde,

Nach 13 Jahren Schule und 12 Jahren in Mosbach geht es für mich ab September in die große weite Welt hinaus. Dafür haben sich ganz besondere Pläner ergeben, sodass ich an einem Jüngerschaftsprogramm in Las Vegas teilnehmen werde. Diese Jüngerschaftsschule habe ich mir ausgesucht, weil sie sich unter anderem mit dem Thema Menschenhandel auseinandersetzt.

Zusammen mit anderen Teilnehmern werde ich in Las Vegas wohnen und mich mit Gottes Wort in Unterrichtseinheiten beschäftigen. 2 Mal in der Woche werden wir an Einsätzen in Las Vegas teilnehmen. Nach 3 Monaten in Las Vegas geht es dann für 2 Monate Einsatz hinaus in die Welt, in 1 oder 2 Länder. Danach werden wir noch eine Woche in Las Vegas sein, bevor es für mich Ende Januar erstmal wieder zurück nach Deutschland geht. Noch genauer werde ich in meinen Rundbriefen berichten. Aktuell bin ich sehr dankbar, dass ich beim 2. Versuch mein Visum bekommen habe und ich mich jetzt weiter auf die Zeit dort vorbreiten kann.

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Workshop-Abend in der EFG Leverkusen

2018 fundraising workshopWas ist eigentlich Fundraising? Am 7. September lud der Landesverband NRW gemeinsam mit der EFG Leverkusen zu einem Workshop-Abend zum Thema Finanzen und Fundraising ein. ...

28.09.2018


Gottes Gaben weitergeben

Traditionell bittet der BEFG zu Erntedank um Spenden für überregionale Projekte, durch die Menschen Gottes Liebe konkret erfahren..

02.10.2018