2019 10 30 Israelabend mit Rainer Schmidt 777Am Mittwoch den 30 Oktober um 19:30 Uhr in der EFG Mosbach

Referent: Rainer Schmidt lebt seit 1991 mit seiner Frau in Israel. Er ist freier Journalist, Buchautor und Herausgeber von Schai Israel Update. Im Rahmen seines in Jerusalem ansässigen Nachrichten- und Informationsdienstes führt er mehrmals jährlich Vortragsreisen im gesamten deutschsprachigen Raum durch.

Thema: "Land Israel - Gottes Erbteil im Fokus der Völker"

Die Bibel bezeichnet das Gebiet zwischen Mittelmeer und Jordan als Eretz Israel - "Land Israel".

Macht ein Festhalten an diesem Begriff eine Lösung des israelischpalästinensischen
Konfliktes unmöglich, weil auch Araber das Land für sich
beanspruchen?

Israels Besiedlung umstrittener Gebiete wird für das Scheitern des Zwei-
Staaten-Konzeptes verantwortlich gemacht. Ist die Siedlungspolitik wirklich ein Hindernis
zum Frieden oder dient sie nur als Vorwand?
Welche Bedeutung hatte das Land, das Gott Sein Eigen nennt, durch die Geschichte
hindurch, in biblischer wie auch nachbiblischer Zeit? Ja ist die die Bedeutung des Landes
im Licht der neutestamentlichen Lehre überhaupt noch relevant? Muss nicht alles getan
werden, um das Zusammenleben der Menschen im 'Land Israel' friedlich zu gestalten?
Wie ist die Jahrtausende alte Sehnsucht der Juden zu diesem Land zu erklären und
warum steht dieser verschwindend kleine Flecken Erde so im Fokus der Völker?
Informieren Sie sich aus erster Hand und kompetent über diese politischen und
geistlichen Fragen und die Hintergründe des israelisch-arabischen Konfliktes.

2019 10 30 Israelabend mit Rainer Schmidt 777